zielgruppe improvisation | reflexionforschung | symposium 

Das Projekt wendet sich an professionelle klassische MusikerInnen und an diejenigen, die dabei sind, solche zu werden: Studierende und junge Hochbegabte.

Der Improvisationsunterricht und die dazugehörigen Reflexionsgespräche sind dank der Finanzierung des Wissenschaftsfonds FWF für alle Teilnehmenden kostenfrei.

Wenn gewünscht, bekommen die Studierenden auch Zeugnisse – Wahlfach im Umfang von 3 Semesterwochenstunden.

oben
quovadis team
quovadis publikationen
quovadis aktuell
quovadis mediathek
inhalt
team
publikationen
musik / film
aktuell

© 2010 by daniela seiler